HumbleBundle bietet mal wieder etwas Neues. Diesmal kann man sich sein Bundle mit Spielen von entweder TellTale Games oder Double Fine selbst zusammenstellen und weiteren Rabatt erhalten.

Die einzelnen Spiele sind auch so schon verbilligt, z.T. sogar schon um 75%. Kauft man mehr als drei Spiele erhält man weiteren, gestaffelten Rabatt.

Viele Angebote für Adventure-Fans

Für den Adventure-Freund bietet sich Double Fine an. Hier gelangt man an die Remastered Editionen solcher Klassiker wie Day of the Tentacle und Grim Fandango. Beide absolute Großtaten des Adventure-Genres.

So unterschiedlich die beiden Spiele auch sind, bieten beide doch knackige Rätsel, schräge Charaktere und viel Humor. Ich kann beide nur wärmsten empfehlen. Daneben stehen noch Psychonauts, Brütal Legends und weitere Spiele zur Auswahl.

 

TellTale Games bieten ebenfalls einige ihrer besten Spiele zum Sonderpreis an. Hier heißt es zuschlagen, wenn man die noch nicht hat.

Zur Auswahl stehen die The Walking Dead Reihe, Game of Thrones, The Wolf amoung Us, Back to the Future sowie die Poker Night und Puzzle Agent Spiele.

The Walking Dead Serie

Da ich erst vor Kurzem die Walking Dead Spiele erlebt habe, will ich nur etwas zu diesen sagen. Erlebt ist schon der richtige Ausdruck, gespielt wäre eher unzutreffend. Denn sowohl vom Spielprinzip her als auch vom Spielerlebnis sind diese Spiele anders als fast alles, dass ich so kannte.

In The Walking Dead übernimmt man die Rolle von Lee Everett, einem Geschichtspofessor und verurteiltem Mörder. Gerade auf dem Weg in einen den Knast beginnt die Zombie-Apokalypse. Die Handlung hat nichts mit der Fernsehserie zu tun, sondern basiert eigenständig auf den Comics von Robert Kirkman und Tony Moore.

Man steuert den Helden zwar, aber das Spiel ist vielmehr ein Film zum mitspielen. Man muss aber an vielen Stellen Entscheidungen treffen, die den Fortgang des Spieles entscheidend beeinflussen. Und viele dieser Entscheidungen sind auch moralischer Natur.

TellTale Games The Walking Dead Season 1 Trailer

Es gab einige Stellen, die ich immer und immer wieder gespielt habe, weil mir der Ausgang überhaupt nicht gefiel. Manchmal ist aber ein bestimmtes Ereignis unausweichlich.

Ein intensives Spielerlebnis

Trotz der recht einfachen Grafik zog dieses Spiel mich unglaublich stark in seinen Bann. Die Interaktionen mit den anderen Charakteren und die schwierige Situation, die alles zusammen meistern müssen sind faszinierend. Vor allem Clementine, die eigentliche Hauptfigur hat es mir angetan. Ein siebenjähriges Mädchen, das seine Eltern sucht, hat den Beschützerinstinkt bei mir geweckt. The Walking Dead schafft es erstaunlich gut, emotionale Bindungen zu den Spielfiguren zu schaffen. Ein echtes Erlebnis.

Einen Nachteil hat das Spiel allerdings. Es ist nur mit englischer Sprachausgabe versehen. Die deutschen Untertitel sind zwar gut, aber das ist nicht für jeden etwas. Dafür ist die englische Vertonung hervorragend. Wer hinreichend gut englisch kann, wird mit fantastischen Sprechern belohnt. Auch die stimmungsvolle Musik weiß zu begeistern.

Preiswerter als bei HumbleBundle kommt man wohl kaum an so viele Stunden Spielspaß. The Walking Dead ist allerdings zu recht erst ab 18 Jahren zugelassen.

Die TellTale Spiele sind sowohl für Windows als auch Mac erhältlich. So kann man noch die Season 1 und 2 erleben, bevor demnächst die Season 3 erscheint.


(39 Besucher)

3 Kommentare

  1. Pingback: Spiele-Bundles zum selbst zusammenstellen – Technikberater Blog

  2. Pingback: Täglich neue Spiele-Bundles bei HumbleBundle - RPS-it Technikberater Blog

  3. Pingback: Tolle Angebote im Steam-Sale - RPS-it Technikberater Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*