Kein Märchen, sondern ein Ärgernis. Die viel zu große Anzeige einer Webseite im Browser und wie man sie wieder korrigiert, zeigt dieses kurze Tutorial-Video. Gezeigt mit Edge funktionieren die Tipps auch in anderen Browsern.

Auch wenn der Titel mehr nach einem Märchen klingt, so soll es in diesem Video-Tipp um den Browser-Zoom gehen.

Gelegentlich hat man mit Edge oder auch einem anderen Browser mit der viel zu groß geratenen Anzeige einer Webseite zu kämpfen. Aus unerfindlichen Gründen hat sich der Browser verstellt und irgendwie muss man das ja rückgängig machen können. Wie man dies bewerkstelligt und wie man den Zoom generell einstellen und nutzen kann, erläutere ich in diesem Video.

Auch wenn ich mich im Video auf Microsoft Edge beschränke, funktionieren die Tipps auch in anderen Browser wie Mozilla Firefox und Google Chrome. Man findet die Zoom-Einstellungen dort ebenfalls im Menü. Es hat als Symbol nur drei horizontale Linien, den Hamburger statt den drei Punkten für das Menü im Edge. Die jeweiligen Menüpunkte sehen aber sehr ähnlich aus.


(41 Besucher)

Ein Kommentar

  1. Pingback: Edge und die riesigen Schriften – News, Tipps und Tutorials

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*