Microsoft soll an einer deutlich leistungsfähigeren Xbox arbeiten. Schneller als die Playstation Neo soll sie werden.

Die Gerüchteküche kocht mal wieder. Diesmal mit Infos zur nächsten Generation der Xbox von Microsoft.

Sony arbeitet ja schon seit geraumer Zeit an der neuen Playstation 4 (Neo) und die Playstation VR kommt auch Ende des Jahres. Dem muss Microsoft etwas entgegensetzen. Speziell, da die Xbox One der Playstation derzeit in der Leistung und auch den Verkaufszahlen etwas hinterher hinkt.

XBOX ScorpioDas Projekt Scorpio, von dem Kotaku und Polygon unabhängig voneinander berichteten, soll diese Lücke schließen. Die neue leistungsfähigere Xbox soll nächstes Jahr auf den Markt kommen. Sie soll die Playstation Neo deutlich übertreffen und zur Oculus Rift kompatibel sein.

Damit würde Microsoft zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Sie würden sowohl den Leistungsrückstand aufholen als auch einen Fuß in das Geschäft mit Virtual Reality bekommen. Dass die Oculus auch an den PC passt, kann dabei nur von Vorteil sein. Die Entwickler müssen so keine spezielle Versionen erstellen, was einiges an Entwicklungskosten sparen dürfte. Microsoft versucht eine Partnerschaft mit Oculus einzugehen. Kommentare dazu gibt von beiden Firmen noch nicht.

Die Abwärtskompatibilität ist dank der verwendeten PC-Technik auch kein Problem. Die leistungsfähigen Komponenten stehen nächstes Jahr sicher zu einem vernünftigen Preis zur Verfügung.

Für das Weihnachtsgeschäft diesen Jahres hat Microsoft die Xbox One Slim in petto. Diese wird über eine größere Festplattenkapazität verfügen, sowie kleiner und billiger sein.

Microsoft scheint sich damit genau wie Sony einer mehr iterativen Modellpolitik zuzuwenden. Statt alle fünf bis sechs Jahre eine komplett neue Konsole auf den Markt zu bringen, erfolgen kleinere Schritte mit Verbesserungen. Damit wird die Xbox dem PC ähnlicher. Die Verwendung von Windows 10 auf beiden Geräten verstärkt den Effekt noch.


(80 Besucher)

4 Kommentare

  1. Pingback: Gerüchte über die zwei nächsten Xbox – Technikberater Blog

  2. Pingback: Xbox One Vorschau mit Cortana erscheint - RPS-it Technikberater Blog

  3. Pingback: Erste Bilder der Xbox One S - RPS-it Technikberater Blog

  4. Pingback: XBox One S, Project Scorpio und Xbox Play Anywhere - RPS-it Technikberater Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*