Heute kann Jeder, der gerne eine Diashow erzeugt, ein richtiges Schnäppchen machen. AquaSoft DiaShow 8 gibt es gratis. Eine Registrierung genügt.

Wenn man wie ich die Bilder aus dem letzten Urlaub gerne den Freunden zeigen möchte und sie dabei nicht langweilen will, hat man dafür einige Möglichkeiten. Viele erstellen Fotobücher beim Fotodienst ihrer Wahl, aber mir erschien dies meist nicht wirklich besser, als das Herumreichen von Bildern. Trotz der schönen Aufbereitung irgendwie langweilig.

Und sicher erinnert sich der Eine oder Andere noch mit Grauen an endlose Diavorträge. Aber es geht auch anders.

Seit geraumer Zeit erstelle ich aus einer Auswahl von Fotos Diashows, die dann als Film ablaufen. Dank der Fähigkeiten moderner Fernseher braucht man nicht mehr viel mehr als einen USB-Stick, auf dem die Diashow liegt und schon kann man in gemütlicher Runde die Bilder genießen. Durch Musik untermalt und mit Überblendeffekten versehen kommt beim Ansehen der Bilder nicht so schnell Langeweile auf.

Eines der besten Programme zur Erstellung solcher Diashows als Video ist AquaSoft DiaShow.
Heute und morgen kann man dieses Programm in der Version 8 Premium kostenlos erhalten. Alles was es dafür braucht, ist eine Registrierung.

Einfache Bedienung, zahlreiche Effekte, Texteffekte und viele Automatik-Funktionen machen das Erstellen einer Diashow recht einfach. Man kann sogar Videos in die Diashow einbinden. So muss man sie nicht extra zeigen und steigert auch noch die Abwechslung.

Einfach die Bilder aussuchen, passende Musik auswählen, beides in das Programm laden und die Anzeigedauer und Überblenden automatisch einstellen lassen und schon hat man eine Diashow. Nur noch als Video in gewünschter Auflösung und Format rendern und fertig.

Natürlich kann man auch alles feiner abstimmen oder zusätzliche Effekte und Text einbinden. Selbst das Einbinden von Karten und animierte Anzeigen der Reiseroute ist möglich.

Es lohnt sich also, das Programm hier herunter zu laden.
Nicht von der englischsprachige Webseite irritieren lassen, das Programm ist auf deutsch.

Danach installiert man das Programm und klickt auf den Link zur Registrierung. Nur Name und Emailadresse sind notwendig.

Danach erhält man eine Bestätigungsmail. Nach deren Bestätigung wird die richtige Seriennummer und die Account-Daten für den AquaSoft-Kundenbereich zugesandt. Sollte die Seriennummer nicht in der Mail enthalten sein, findet man sie im Kundenbereich.

In diesem Video zeigt AquaSoft einige Möglichkeiten der Software. Allerdings der Ultimate-Fassung.


(1.275 Besucher)

Ein Kommentar

  1. Pingback: Aquasoft DiaShow 8 Premium kostenlos – News, Tipps und Tutorials

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*