Der Photo Editor Pro von Polarr ist bis zum 29. September für 1,99 Euro statt 19,99 Euro zu haben. Wer also einen guten Photo Editor für Windows als App braucht, kann ein Schnäppchen machen.

Der Polarr Photo Editor Pro bietet zahlreiche Funktionen zum Nachbearbeiten und Filtern von Bilder. Neben den üblichen Features für Schärfen, Helligkeit und Entrauschen sind auch vielfältige Filter verfügbar.

Filter für Verzerrungen, Vignette und Gradienten sind nur einige der Möglichkeiten. Der Polarr Editor verfügt über eine Kollektion von über 50 Filter Voreinstellungen, die von der Programmierern von Hand erstellt wurden.

Auch automatische Bildverbesserungen sind möglich. Mit einem einzige Klick oder Finger-Tippen verbessert der Photo Editor Pro das Bild.

Als Besonderheit verfügt der Editor über einen experimentellen RAW-Import und ein unbegrenztes Undo und Redo.

Letzteres bedeutet, dass man an seinen Bildern unbegrenzt herum spielen kann und immer zu einem der früheren Zustände zurückkehren kann. Sehr praktisch.

  • für Maus- und Touchbedienung optimiert
  • eigenes Design für Geschwindigkeit und Präzision
  • interaktive Anleitung zum Foto-Editieren in der App
  • responsive Oberfläche, die siech an den Bildschirm anpasst
  • über 50 handgemachte Filter-Voreinstellungen
  • Batch Import und Export
  • Belichtung, Highlights, Schatten
  • Klarheit, Schärfe, Detail, Entrauschen, diffuse und dehaze
  • Verzerrung, Vignette
  • Fortgeschrittene HSL und RGB Kurvenwerkzeuge
  • experimentelle RAW-Unterstützung
  • Licht/Schatten Toning
  • mehrere Bearbeitungsbereiche definierbar
  • zirkulare und gradient Filter
  • eigene Filter erzeugbar
  • Foto-Export mit unterschiedlichen Einstellungen
  • unendlicher Undo – Redo

Der Polarr Photo Editor Pro existiert nicht nur für Windows, sondern auch für Android, Apple iOS, Mac und Linux. Allerdings zu unterschiedlichen Preisen.


(77 Besucher)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*