Cyberlink PhotoDirector geschenkt

Die Reihe der Geschenke für Fotografen reist nicht ab. Diesmal gibt es die Deluxe Fassung des Photo Director 6. Ein Programm für die RAW-Entwicklung, Verwaltung und Bearbeitung für Fotos.

Die Adventskalender machen es dem geneigten Fotografen nicht gerade leicht, sich für ein Programm zu entscheiden. Die nächste Software von Cyberlink wartet bei Chip schon.

Der Cyberlink PhotoDirector 6 Deluxe ist eine Software für die Verwaltung und Nachbearbeitung von Bildern und Fotografien.

Neben den üblichen JPEGs kann das Programm auch TIFFs und eine Menge an RAW-Formaten importieren. Das ist wichtig für Fotografen, denn jeder Apparat, der mehr als ein Knipse ist speichert heute RAW-Bilder ab.

Diese Bilder sind immer zu bevorzugen, auch wenn sie mehr Speicher verbrauchen als ein JPEG. Die Verarbeitung von RAW-Bilder erfordert zwar etwas mehr Aufwand, aber die bessere Ergebnisse rechtfertigen die investierte Zeit.

Zahlreiche Funktionen

PhotoDirector verfügt über zahlreiche Filter und Werkzeuge zur Bearbeitung der Bilder. Das reicht von den üblichen Belichtungs- und Farbkorrekturen bis zur Retouche. Rauschfilter sind ebenso vorhanden wie auch Filter zum Nachschärfen und Rote-Augen entfernen.

Einige Werkzeuge und Filter sind besonders auf die Retouche von Portraits und Personen ausgerichtet. Veränderungen der Gesichtsform, des Hauttons sowie der Körperform stehen dabei im Vordergrund.

Wie bei Programmen dieser Art üblich werden die Originale bei der Nachbearbeitung nicht verändert.

Daneben bietet der PhotoDirector auch Funktionen zur Erstellung von Diashows und Fotoalben.

PhotoDirector 6 - Intro Video

Aktuell ist die Version 8 des PhotoDirectors, die man zur Zeit auch zum Sonderpreis erstehen kann. Aber auch schon die Version 6 hat einige Preise und sehr positive Testergebnisse eingeheimst.

Definitiv einen Blick wert, wenn man sich noch nicht für eine Software zur Bildbearbeitung und einem RAW-Entwickler entschieden hat.

Bei Youtube finden sich auch eine ganze Reihe an Tutorial-Videos.

Den Download und die Anweisungen für den Erhalt des Registrierungsschlüssel findet man im Adventskalender der Chip.


(76 Besucher)

Ein Kommentar

  1. Pingback: Cyberlink PhotoDirector geschenkt – Technikberater Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*